Die Ziele der Zeitschrift „Nyctalus – Internationale Fachzeitschrift für Fledermauskunde“ sind

  1. Veröffentlichung hochwertiger Original- bzw. Kurzbeiträge (bis zu 7000 bzw. 3500 Wörter), Artportraits und Referate (Berichte zu Tagungen, Forschungsaufenthalten, Literatur, etc.) nach internationalem Standard,
  2. Förderung des nationalen und internationalen Austausches zum Schutz von Fledertieren,
  3. Ergänzung der Publikationslandschaft um Beiträge außerhalb des Geltungsbereichs anderer Fachzeitschriften. 

Die Geltungsbereiche der Zeitschrift „Nyctalus – Internationale Fachzeitschrift für Fledermauskunde“ schließen explizit alle Beiträge über Fledertiere ein, die den Anforderungen guter naturschutzfachlicher, wissenschaftlicher und planerischer Praxis entsprechen:

  1. Geographisch: national und internationale Beiträge
  2. Inhaltlich: Beiträge zu Schutz, Planung, Forschung und Kultur
  3. Sprachlich: deutsche und englische Beiträge
  4. Medial: Print- und Online-Veröffentlichung