Manuskripte bitte per E-Mail an die Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Manuskriptrichtlinien

  • Ungeschütztes Word-Dokument
  • Schriftart: Times New Roman, 12 pt
  • Zeilenabstand 1,5
  • Es gilt die neue Rechtschreibregelung
  • Manuskript im Fließtext mit durchnummerierten Zeilen und Seitenangabe
  • Fließtext ohne manuelle Silben-, Zeilen- oder Seitentrennung
  • Absätze als Leerzeile
  • wissenschaftliche Namen kursiv
  • Autorennamen in Kapitälchen
  • Zitate entsprechend folgender Vorgabe
    • 1 Autor: Nachname, Jahreszahl
    • 2 Autoren: Nachname & Nachname, Jahreszahl
    • mehr als 2 Autoren: Nachname Erstautor et al., Jahreszahl
    • Mehrere Artikel derselben Autoren aus unterschiedlichen Jahren: Nachnamen, Jahreszahl1, Jahreszahl2, Jahreszahl3, …

Deutscher oder englischer Titel

Entsprechend anderssprachiger Titel in Deutsch oder Englisch

Namen der Autoren

ausgeschriebener Vor- und Nachname, zweiter Vorname als Initiale

Zugehörigkeit der Autoren

Institution, Ort, mit hochgestellten Zahlen hinter den Namen indizieren

Kontaktdaten des korrespondieren Autors

Institution, Ort, Adresse, Email, Telefon, Telefax, mit hochgestelltem * hinter dem Namen indizieren

Zusammenfassung

Text für deutsche Zusammenfassung (max. 300 Wörter)

Schlagworte

5 Schlagworte, die nach Möglichkeit nicht im Titel oder Zusammenfassung enthalten sind und der Übersetzung der Keywords entspricht

Abstract

Text für englische Zusammenfassung (max. 300 Wörter)

Keyword

5 Keywords, die nach Möglichkeit nicht im Titel oder Zusammenfassung enthalten sind und der Übersetzung der Schlagworte entspricht

Einleitung or Introduction

Fließtext siehe oben

Material und Methode or Material and Methods

Weitere Untergliederung (z.B. Untersuchungsgebiet, Studienart, Variablenauswahl, …)
Fließtext siehe oben

Ergebnisse or Results

Fließtext siehe oben

Diskussion or Discussion

Fließtext siehe oben

Literatur or Literature

Sortiert nach Alphabet, abgekürzte Vornamen sind dem Nachnamen nachgestellt, Zeitschrift durch Leerzeichen von Titel abgesetzt, Seitenzahl nach Bandangabe mit Doppelpunkt.

Beispiele:
BAAGØE, H. J. (2001): Myotis bechsteinii (Kuhl, 1818) — Bechsteinfledermaus. In: Niethammer J., Krapp F. (eds.) Handbuch der Säugetiere Europas, p. 443–471. Aula-Verlag, Wiebelsheim.
JABERG, C., & GUISAN, A. (2001): Modelling the distribution of bats in relation to landscape structure in a temperate mountain environment. J. Appl. Ecol. 38: 1169-1181.
KAŇUCH, P., DANKO, Š., CELUCH, M., KRIŠTÍN, A., PJENČÁK, P., MATIS, Š. & ŠMÍDT, J. (2008): Relating bat species presence to habitat features in natural forests of Slovakia (Central Europe). Mamm. Biol. 73: 147-155.

Abbildungen or Figures

Hochauflösende, nach Möglichkeit farbige Abbildungen separat einreichen
Abbildungsunterschriften im Manuskript aufführen

Abb. 1: Text
Abb. 2: Text

Tabellen or Tables

Tab. 1 Text Tabellenüberschrift

Vorlage zur Formatierung der Manuskripte: Download